Kommunikation ist ein wichtiger Teil von Geschäftsbeziehungen, welche in den unterschiedlichsten Netzwerken gepflegt wird. Gute Konversationsführung zeichnet sich, nebst der Gestik, vorallem durch die Linguistik aus. Diese wiederum basiert auf sich wieder- holenden, endlichen Sprechmustern und Sprech-Akten, welche unsere Aussagen prägen und die Koordination der Zusammen- arbeit, basierend auf verbindlichen Aussagen, erst ermöglichen. Deshalb sind menschliche Interaktionen die kritischen Erfolgs- faktoren für unsere tägliche Zusammenarbeit. Action Konver- sationen sind nun erhältlich in der Cloud und helfen Ihnen nicht nur bei Ihren täglichen Business Talks, sondern führen Sie auch durch Ihre täglichen, geschätlichen Gespräche. It's time for action!
Zustandsorientiert
Action Konversationen sind nie undefiniert, vielmehr befinden sie sich immer in einem definierten Zustand, einem Anfangs- und mehreren Zwischen- und End-Stati. Die Entwicklung der Konversationen wird durch Sprech-Aktionen ausgelöst. Dies hat zur Konsequenz, dass jeder Status über vordefinierte, nachfolgende Spreck-Akte verfügt. Dies wiederum erlaubt Konversationen zu strukturieren und zu formalisieren. Nur so ist es möglich, Konversationen und deren Verlauf zu optimieren.
Sprachneutral
Die Konversationszustände und die Sprech-Akte bilden die Basis des patentierten Business Interaktions Modelles von Action Technolgies Inc. und sind völlig Sprach-unabhängig. Dies erlaubt uns, diese in jede gewünschte Sprache zu übersetzen, folglich ist es möglich, geführte Konversationen, sprachunabhängig, zur Verfügung zu stellen.
Zielorientiert
Gespräche zwischen Personen entwickeln sich in derem Verlauf und steuern, direkt oder indirekt, auf ein Ziel hin. Sie sind selten objektiv und bieten immer Potenzial für inhaltliche Differenzen, welche normalerweise in einer Verhandlungsphase mit Vorschlägen und Gegenvorschlägen münden. Dies beeinflusst die Bearbeitungszeit von Geschäftsvorfällen enorm, daher ist es wichtig, Konversationen zu formalisieren, die Nachvollziehbarkeit zu gewährleisten, um somit die Bearbeitung von Geschäftsvorfällen zu optimieren.
Mehr über Action Konversationen: 'Understanding Computers and Cognition' Von Terry Winogrand und Fernando Flores.